Archiv der Kategorie: Uncategorized

Ein letzter Gruß

Am 2. Mai ist unser Vereinsmitglied Hermann Brinkhus in Vechta verstorben. Wir sind traurig. Nach einem schweren Unfall ist er leider nie wieder ganz genesen. Die Seebestattung findet demnächst im kleinen Familienkreis statt.

Güllepumpentreffen 2021 findet nicht statt

Gesicht mit Maske

Bild: pixabay/rottonara

(03.05.2021) Liebe Güllepumpenfahrer  oder -freunde, leider müssen wir das geplante Treffen auch in diesem Jahr absagen. Wir erwarten nicht mehr, dass sich innerhalb von nur noch einem Monat die Corona-Situation so weit verbessert, dass uns eine Veranstaltung erlaubt wird, oder dass überhaupt touristische Übernachtungen möglich sein werden. Die niedersächsische Corona-Verordnung lässt bis auf wenige Ausnahmen (Religion, gesetzlich vorgeschriebene Veranstaltungen von Verbänden oder Parteien) keine Veranstaltungen zu. Außerdem ist Vechta einer der am höchsten belasteten Regionen bundesweit und “Hochrisikogebiet”. Die 7-Tage-Inzidenz beträgt heute 238,8 (RKI-Wert v. 03.05.2021)  Hier gelten nach dem neuen Infektionsschutzgesetz besondere Regeln, wie Ausgangssperre, Maskenpflicht etc. Nach gründlicher Prüfung aller gesundheitlichen und organisatorischen Aspekte musste diese Entscheidung getroffen werden. Wir bedauern das sehr, aber wir sind optimistisch, dass es 2022 ein Güllepumpentreffen in Vechta geben wird. 

Unsere Gäste werden von uns auch direkt (per Newsletter/Email) benachrichtigt.

Bleibt gesund – munter bleiben! Euer Vorstand vom
Güllepumpen CX/GL Freundeskreis Weser/Ems/Elbe e.V.  

2021 ist da – Betten für das Güllepumpen-Treffen

Prost Neujahr!  2020 ist erledigt, 2021 hat begonnen, und wir treffen Vorbereitungen für das 25. Güllepumpentreffen in Vechta vom 4. -6.  Juni 2021.  Ab dem 10. Januar können dann auch Betten bestellt werden. 
Dazu füllt ihr dann das Formular “Buchungsanfrage” aus, und gebt Eure Wünsche an.  Ihr bekommt in Kürze Antwort.  Der Teilnehmerbeitrag beträgt für das Wochenende je Bett 70,-€ (wie im Vorjahr). Aufgrund der unklaren [Corona]-Lage sollen die Betten aber – anders als sonst – erst kurz vor dem Treffen bezahlt werden. Falls das Treffen doch nicht stattfinden kann, spart uns das die Rück-Überweisung. Alles wichtige über das Treffen bei:   Infos Vechta-Treffen

Springe-Special … 3.10.

Das Treffen in Springe ist ja abgesagt (s.u.).  Es gibt nun aber einen Ersatz: Außerplanmäßiger “Stammtisch” am 3.10./4.10. mit Übernachtung. Es gilt ein besonderes Hygienekonzept:  Mund- und Nasenschutz und Abstand, sowie Hände und Füße waschen!! Der Freundeskreis wurde per Email über Details informiert.

Kleine Ausfahrt 26.09.

Am 26.09. besuchen wir unseren Freund Bernd (hier gibt es Kaffee und Kuchen). Er hat einen CX-Café-Racer und noch ein paar andere Motorräder. Wir treffen uns um 14 Uhr in Wilstedt, evtl. gemeinsame Anfahrt dorthin nach gegenseitigen Absprachen. Nach dem Besuch bei Bernd schöne Tour durch unbekannte Landschaften im tiefsten Niedersachsen 😉

Springe-Treffen entfällt leider

Noch ein Termin, wegen der Corona-Lage ausfallen muss: Das “kleine CX-Treffen” am Deister in Springe bei Hannover wird nicht stattfinden. Es war für den 26.09. geplant, aber die Situation ist unklar, darum hat Günther jetzt abgesagt. Schade, aber verständlich.

 Bild von _freakwave_ auf Pixabay

Stammtisch am 20.5. möglich?

© Timo Bollmann / Charisma

(09.05.)  Restaurants dürfen ab 11. Mai öffnen – aber mit Einschränkungen. Jeder Gast muss zwingend reservieren, mit Name und Telefonnummer. Zwei Meter Abstand zwischen den Tischen, maximale Auslastung von 50 Prozent und Maskenpflicht für das Servicepersonal.  Ob unser Wirt unter diesen Auflagen überhaupt öffnet und ob es für uns eine Möglichkeit gibt, den Stammtisch zu machen, ist fraglich.  Info kommt in der WhatsApp-Gruppe.

Absage: 24. Güllepumpen-Treffen fällt aus

8. Mai  2020
Moin moin, liebe Güllepumpenfreunde!               Leider muss das 24. Güllepumpentreffen in Vechta ausfallen.
Mit dieser traurigen Entscheidung haben wir so lange wie irgend möglich gewartet. 
Ab 6. Mai gilt nun in Niedersachsen: 
Bis 31. 8. 2020 bleiben verboten – unabhängig von der Anzahl der Teilnehmenden  – alle Volksfeste, Kirmesveranstaltungen, Festivals, Dorf-, Stadt-, Straßen- und Schützenfeste und ähnliche Veranstaltungen (Großveranstaltungen); Weiterlesen