… auf „https“-Verschlüsselung umgestellt …

Alle Daten, die ihr durch die Nutzung von Webseiten bewusst oder unbewusst hinterlasst, müssen geschützt werden. Das regelt die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Deshalb ist ab jetzt die  Webseite guellepumpe.de auch verschlüsselt, auch wenn wir keine offensichtlich sensiblen Daten, wie Konto- oder Kreditkartennummern von euch abfragen. Es geht es darum, alle Daten über das Internet verschlüsselt zu übertragen, damit sie sicher vor Manipulationen sind.
Viel ändert sich nicht, du solltest nur darauf achten, dass du  „https://guellepumpe.de“  als Adresse benutzt. In der Adresszeile sollte dann das grüne Schloss angezeigt werden.

Bildquelle: pixabay